Ministrantenaufnahme 2019

Große Freude bei unserem Herrn Pfarrer Mag. Zenon Pajak und der ganzen
Pfarrgemeinde über 11 neue Ministranten. In der Festmesse zu Maria Empfängnis wurden Lara Bischofsberger, Paul Falkensteiner, Anna Lena Floßmann, Simon Gruber, Dominik Kaufmann, Sarah Kaufmann, Dominik Mader, Alessia Pisacane, Klara Ries, Lena Simoner, Iris Wieseneder feierlich in den Dienst am Altar aufgenommen. Mit ihnen sind in der Pfarre nun 44 Mädchen und Buben als Ministranten tätig.

(mehr …)

Aufnahme neuer Ministranten

Der Herr Pfarrer und die ganze Pfarrgemeinde freut sich über 5 neue Ministranten!

Magdalena Gepl, Katja Koller, Paul Kritzl, Daniel Mayr und Nils Peichl wurden von den Ministrantenbetreuern und den Oberministranten vorbereitet und im Rahmen der Vorabendmesse zum 3. Adventsonntag, feierlich aufgenommen.

(mehr …)

Neue Ministranten 2011

Pfarrer Mag. Zenon Pajak und die Pfarrgemeinde freuen sich über 7 neue Ministranten. Bianca Dallinger, Kathrin Fuchs, Lukas Past, Michael Wieländer, Marie Kienast,Paul Mayrhofer und Nikolaus Gundacker legten in der Sonntagsmesse feierlich ihr Versprechen ab.

Festmesse zum Dreikönigstag

Stellvertretend für alle 70 Sternsinger der Pfarre überbrachten Magdalena Hörhan, Daniel Mayrhofer, Margit Mondl und Elisabeth Mayrhofer in der Festmesse zum Dreikönigstag den Sternsingersegen.

Neue Ministranten 2010

Die Pfarrgemeinde freut sich mit Pfarrer Mag. Zenon Pajak über 6 neue Ministranten.

Sophia Cerny, Nicole Fuchs, Elisabeth Mayrhofer, Daniel Mayrhofer, Julia Samhaber und Michael Thoma wurden in der Vorabendmesse zum 3. Adventsonntag feierlich aufgenommen.

Ö3 Reportage über Loosdorfer Minis


Liebe Pfarrgemeinde!

Der Radiosender Ö3 bringt am Karfreitag zwischen 14 und 15 Uhr eine Reportage über das Ratschen.

Ö3 interviewt um 11:45 unsere MinistrantInnen und begleitet diese ein  Stück auf ihrem Weg.

Uns Loosdorfern ist bewusst, dass die Minis sehr aktiv sind (regelmäßige Ministrantenstunden, Polen Ausflug der “älteren” Minis, MiLaLo´s, Teilnahmen an internationalen Ministrantenwallfahrten, regelmäßiger Ministrantendienst, Teestand, Agape mit Osterei,…) – doch dass dies sogar bis zur Ö3 Gemeinde vorgedrungen ist – HUT AB + GRATULATION!!